Ulrike Feret - Stickkunst

                                                                                                           

Ein ganz besonderes Quilt-Projekt der Stickkunst  

Alle 2 Monate erscheint in Frankreich eine Zeitschrift namens Magic Patch.
Diese Zeitschrift ist bekanntermaßen sehr schön und enthält viele Anleitungen für Quilts.
Mit der neuen Ausgabe Ende August startet dort ein

Quilt Mystère von Marie Suarez 

Ein Quilt Mystère bedeutet, dass eine Vorlage in Teilen nach und nach veröffentlicht wird..
Die Teilnehmer wissen nicht, wie der gesamte Quilt aussehen wird.

Nur die Gesamtgröße und die benötigten Materialien werden mit dem ersten Teil angegeben.
Der Reiz besteht darin, dass man sich mit vielen anderen "Mitquilterinnen"

austauschen kann und es immer sehr spannend ist, wie es weiter geht.

In der neuen  Ausgabe von Magic Patch wird dann Teil 1 und in vier weiteren Ausgaben
werden die  nächsten Teile bis zum komplette Quilt Mystére mit Anleitung gezeigt. 
  

Die Stickkunst bietet hierzu Kurse an.
An jeweils einem Abend werden die Details des jeweils gerade erschienenen
Teils des Quilt Mystère erläutert und es kann dann mit dem Nacharbeiten
unter Anleitung begonnen werden.

Der jeweilige neue Teil des Quilt Mystère ist an dem  Kursabend bereits fertig zu sehen.

 


Hier ist nun der erste Teil zu sehen.
Es ist der "Herbst" der auf dem gesamt Top der linke untere Teil ist.

Um die Stoffe für den wunderschönen Quilt auszusuchen haben wir uns auf den Weg nach Münster
zu Westfalenstoffe gemacht.

Die Auswahl dort ist sehr groß und die Qualität der Stoffe hervorragend.


Es macht großen Spaß auszusuchen und zu probieren,
bis die Stoffe gut zusammenpassen.


Mit Regina Eckhardt und Elfriede Claes ist es ein wunderbares Team.

Hier nun das harmonisch abgestimmte Stoffpaket
zu Sonderpreis von 98,00 €
.
Dieses Stoffpaket enthält die benötigten Stoff für das gesammte Top,
sowie 1 m Vliesofix.