Ulrike Feret - Stickkunst

Vom 26. bis 28. Juni 2015 fand die wunderbare Ausstellung
LebensArt in Dillenburg
auf dem Gelände des Landgestütes Dillenburg

bei herrlichem Wetter statt.


Die Stickkunst war wieder am gewohnten Platz in der historischen Reithalle

        

   

     


Margit Seibel-Schardt war zum erstenmal mit am Stand.

  

     

 

      

....und auch so etwas gab es bei der LebensArt Dillenburg 2015 :
Ein Bett in den Baumwipfeln

Vielen Dank an alle Besucher des Standes der Stickkunst.
Wir haben uns sehr über die vielen Komplimente gefreut.
Mein besonderer Dank gilt Margit Seibel-Schardt, Elfriede Claes und Regina Hofmann,
die unermüdlich bei der Dekoration des Standes und an den Ausstellungstagen
mitgearbeitet hat.